Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Alleinunfall mit Auto

Am Freitagmorgen (10.11.2023) hat sich in der Stadt Schaffhausen ein Alleinunfall mit einem Auto ereignet

2023-11-14 10:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Freitagmorgen (10.11.2023) hat sich in der Stadt Schaffhausen ein Alleinunfall mit einem Auto ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schreibt.

Der Autofahrer wurde zwecks Kontrolluntersuch in ein Spital überführt. Die Unfallursache und der Unfallhergang seien Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

  Um 11.00 Uhr am Freitagmorgen (10.11.2023) fuhr ein 64-jähriger Mann mit einem Auto auf der Hochstrasse in der Stadt Schaffhausen in Richtung Herblingen. Aus bisher unbekannten Gründen kam der Mann mit seinem Auto dabei auf die Gegenfahrbahn.

Des Weiteren kollidierte er mit dem Auto gegen einen linksseitigen Zaun und einen Containerplatz.   Der Autofahrer wurde zwecks Kontrolluntersuch von einer Ambulanz-Crew in ein Spital gebracht.

Am Unfallauto entstand Totalschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken. Es musste von einer privaten Bergungsfirma abtransportiert werden.

  Die Unfallursache und der Unfallhergang seien Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Überfall am Busbahnhof: Zeugen gesucht nach Raubüberfall in Dudingens


» Technische Kontrollen an Fahrzeugen in Frauenfeld: Verstöße gegen das Gesetz festgestellt


» Schöfflisdorf: Auto stürzt auf Bahntrassee, Lenker schwer verletzt


» E-Bike Unfall auf Amdenerstrasse: Frau verletzt sich bei Sturz - Prävention im Fokus


» Schaumbildung im Brübach: Umweltschadendienst untersucht Wasserproben

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.