Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Jugendlicher im Ziegeleipark angegriffen: Polizei sucht Täter

Am Sonntagabend wurde ein Jugendlicher im Ziegeleipark von einem unbekannten Mann angegriffen, der versuchte, seine Musikbox zu stehlen, jedoch konnte der 16-Jährige den Angreifer abwehren und flüchtete in Richtung Bahnhof. Die Polizei sucht nach einem etwa 180 cm großen, schlanken und nordafrikanischen mutmaßlichen Täter, der zur Tatzeit schwarze Trainerhosen, einen schwarzen Kapuzenpullover und ein Baseballcap trug. Bei Hinweisen bitte Tel. work+41 58 345 28 28 kontaktieren.

2023-11-06 13:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

  • Am Sonntagabend wurde ein Jugendlicher im Ziegeleipark angegriffen.
  • Der 16-Jährige gab an, dass er mit einem Kollegen auf einer Parkbank saß.
  • Ein unbekannter Mann kam hinzu, sprühte ihm Pfefferspray ins Gesicht und versuchte, seine Musikbox zu stehlen.

Der Jugendliche konnte den Angreifer abwehren und flüchtete in Richtung Bahnhof.

Der mutmaßliche Täter ist etwa 180 cm groß, schlank und nordafrikanischer Herkunft.

Zur Tatzeit trug er schwarze Trainerhosen, einen schwarzen Kapuzenpullover und ein Baseballcap.

Tel. work+41 58 345 28 28

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Jugendlicher Ziegeleipark angegriffen: Täter



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.