Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Dreifach-Kollision auf der Bernstrasse: Zwei Verletzte

Am Montagabend hat sich auf der Bernstrasse in Schnottwil eine Kollision mit drei beteiligten Autos ereignet, bei der zwei Fahrzeuglenker zur ärztlichen Kontrolle ins Spital gebracht werden mussten.

2023-10-31 14:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

  • Kollision mit drei beteiligten Autos
  • Zwei Fahrzeuglenker zur ärztlichen Kontrolle ins Spital
  • 73-jähriger Mann gerät auf Gegenfahrbahn
Auf der Bernstrasse in Schnottwil hat sich am Montagabend, 30. Oktober 2023, eine Kollision mit drei beteiligten Autos ereignet. Als Folge davon mussten zwei Fahrzeuglenker zur ärztlichen Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

Am Montag, 30. Oktober 2023, um zirka 17.50 Uhr, war ein 73-jähriger Mann mit seinem Volvo, von Balm herkommend, auf der Bernstrasse in Richtung Schnottwil unterwegs. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen geriet er im Bereich einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, wo es zuerst zu einer Streifkollision mit einem entgegenkommenden Toyota Yaris und anschliessend zu einer seitlich-frontalen Kollision mit einem entgegenkommenden Ford Ranger kam.

Der mutmassliche Unfallverursacher und der Lenker des Ford Ranger wurden durch den Rettungsdienst zur ärztlichen Kontrolle in ein Spital gebracht. Aufgrund dieses Ereignisses musste die Bernstrasse während rund 1 ½ Stunden gesperrt werden. Durch Angehörige der Regiofeuerwehr oberer Bucheggberg wurde eine örtliche Umleitung eingerichtet. Nebst einer Patrouille der Kantonspolizei Solothurn standen zwei Ambulanzbesatzungen, Angehörige der Regiofeuerwehr oberer Bucheggberg und ein Abschleppunternehmen im Einsatz. Die Polizei hat Ermittlungen sowohl zum Unfallhergang wie auch zur Unfallursache aufgenommen. Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch.

(Quelle:Kantonspolizei Solothurn Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Schnottwil Dreifach-Kollision Bernstrasse:



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.