Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Polizei in St.Gallen: Über 20 Einsatzmeldungen in einer Nacht

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verzeichnete die Stadtpolizei St.Gallen über 20 Einsatzmeldungen, darunter Auseinandersetzungen, Ruhestörungen und Hilfeleistungen. Es gab keine Personenschäden, aber rechtliche Schritte wurden eingeleitet.

  • Mehr als 20 Polizeieinsätze
    Mehr als 20 Polizeieinsätze (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Mehr als 20 Polizeieinsätze
    Mehr als 20 Polizeieinsätze (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2023-10-29 08:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

  • Von Samstag auf Sonntag hat die Stadtpolizei St.Gallen über 20 Einsatzmeldungen erhalten.
  • Es gab Auseinandersetzungen, Ruhestörungen und Hilfeleistungen.
  • Keine Personen wurden verletzt.

Von Samstagabend bis Sonntagmorgen gingen über 20 Einsatzmeldungen bei der Stadtpolizei St.Gallen ein. Dabei mussten Patrouillen in acht Fällen wegen Auseinandersetzungen intervenieren. Es gab keine Verletzten und die Beteiligten wurden auf ihre rechtlichen Möglichkeiten zur Anzeigeerstattung hingewiesen.

Des Weiteren wurden sieben Meldungen zu verdächtigen Feststellungen oder auffälligen Personen gemeldet. In einigen Fällen konnte kontrolliert werden, es lag jedoch keine Straftat vor. Zwei Einsätze erfolgten aufgrund von alkoholisierten Personen, wobei ein Mann aufgrund seines Zustandes ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Die Stadtpolizei St.Gallen intervenierte auch wegen drei Ruhestörungen, bei denen das Gespräch gesucht und anschließend die Musik leiser gestellt wurde. Zudem wurden zwei Restaurationsbetriebe, die sich nicht an die Schließungszeiten hielten, mit Bußgeldern belegt.

Am Samstag gegen 22 Uhr wurde eine verdächtige Gruppe von einer Patrouille kontrolliert. Eine Person verhielt sich renitent und musste in Handschellen gelegt werden. Es kam zu keinen Verletzungen. Der 18-jährige Mann aus Eritrea wurde befragt und anschließend entlassen. Gegen ihn wird wegen Hinderung einer Amtshandlung ermittelt.

(Quelle:Stadtpolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

St.Gallen: Über Einsatzmeldungen



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.