Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Todesfall in Hammerstrasse: Frau stürzt aus Liegenschaft

In der Hammerstrasse kam es am Dienstag, 24. Oktober 2023, um circa 08.15 Uhr zu einem tödlichen Vorfall, bei dem eine Frau aus einer Liegenschaft stürzte. Die Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt ermittelt nun die genauen Umstände des Unfalls.

2023-10-24 13:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

  • Am Dienstag, 24. Oktober 2023, circa 08.15 Uhr, ist es in der Hammerstrasse zu einem Todesfall gekommen.
  • Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge war eine Frau aus einer Liegenschaft gestürzt.

Sie erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Eine Reanimation durch den Notarzt der Sanität der Rettung Basel-Stadt blieb erfolglos.

Die Kantonspolizei sperrte während des Einsatzes den betroffenen Strassenabschnitt.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun, wie es zu diesem Sturz gekommen ist.

Weitere Angaben werden aus Gründen der Pietät und aus Rücksicht auf die Angehörigen nicht gemacht.

Die Medien werden um zurückhaltende Berichterstattung ersucht.

Dr. phil. Martin R. Schütz

(Quelle:Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Todesfall Hammerstrasse: stürzt Liegenschaft



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.