Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A8 bei Iseltwald: Drei Verletzte

Am Sonntagabend kam es auf der A8 bei Iseltwald zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Autos frontalkollidierten. Bei dem Zusammenstoß wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer, und mussten umgehend ins Krankenhaus gebracht werden.

2023-10-23 14:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

  • Am Sonntagabend kollidierten auf der Autobahn A8 bei Iseltwald zwei Autos frontal
  • Drei Personen wurden verletzt, eine schwer
  • Die Verletzten wurden ins Spital gebracht

Am Sonntag, 22. Oktober 2023, ereignete sich gegen 18.30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A8 bei Iseltwald. Ein Auto fuhr von Brienz in Richtung Interlaken und kollidierte kurz vor dem Senggtunnel frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Dabei wurden drei Personen verletzt, eine schwer verletzt. Der Fahrer des Autos wurde mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen, die Beifahrerinnen des anderen Autos wurden mit zwei Ambulanzen ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern leitete Ermittlungen zum Unfallhergang ein. Die A8 zwischen Interlaken und Iseltwald war für die Rettungs- und Unfallarbeiten komplett gesperrt, es kam zu einem erheblichen Rückstau.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Iseltwald Verkehrsunfall A8 Iseltwald:



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.