Logo polizeireport.ch

Blaulicht

61-jähriger Deutscher verursacht Unfall auf Siegershauserstrasse

61-jähriger Deutscher verursacht Unfall auf Siegershauserstrasse während er aus ungeklärten Gründen in die Fahrbahnmitte gerät und mit einem Beleuchtungskandelaber kollidiert. Der Fahrer wird mittelschwer verletzt und es entsteht erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Franken.

Altishausen: Bei einem Selbstunfall verletzt
Altishausen: Bei einem Selbstunfall verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2023-10-15 13:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

  • Ein 61-jähriger Deutscher verursachte einen Unfall auf der Siegershauserstrasse in Richtung Siegershausen.
  • Der Fahrer geriet aus ungeklärten Gründen in die Fahrbahnmitte und kollidierte mit einem Beleuchtungskandelaber am rechten Fahrbahnrand.

Der Deutsche wurde mittelschwer verletzt und ins Spital gebracht.

Es entstand Sachschaden an Fahrzeug und Kandelaber in Höhe von mehreren tausend Franken.

Bildlegende: Der Fahrer wurde bei der Kollision mit einem Beleuchtungskandelaber verletzt.

Tel. Arbeitsplatz +41 58 345 28 28

(Quelle:Kantonspolizei Thurgau Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

61-jähriger Deutscher Unfall Siegershauserstrasse



Top News


» Rumänische Diebesbande festgenommen: Einbrüche in Baustellen-Container aufgeklärt


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Autofahrer aus Polen kollidiert mit Geländer - Alkoholtests durchgeführt entlang der Buhwilerstrasse


» Brand in Gossauer Mehrfamilienhaus: Mann ins Spital gebracht - Sachschaden unbekannt


» Neue Leitung und Beförderungen bei der Kriminalpolizei Oberwallis - Aktuelle Nachrichten

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.