Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A1 bei Urtenen-Schönbühl

Am Samstag ereignete sich auf der Autobahn A1 bei Urtenen-Schönbühl ein Verkehrsunfall mit Mehrfachkollision, bei dem mehrere Personen leicht verletzt wurden. Die Rettungsgasse wurde nicht ausreichend gebildet und drei Personen, die während der Fahrt filmten oder fotografierten, müssen mit einer Anzeige rechnen.

2023-10-15 11:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

  • Am Samstag, dem 14. Oktober 2023, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der Autobahn A1 bei Urtenen-Schönbühl.
  • Drei Autos waren auf dem Überholstreifen in Richtung Zürich unterwegs und kollidierten aus noch ungeklärten Gründen miteinander.

Die Beifahrerin des hintersten Autos wurde verletzt und musste von der Berufsfeuerwehr von Schutz und Rettung Bern aus dem Auto befreit werden. Fünf weitere Personen, darunter ein Kind, wurden leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt waren vier Ambulanzen und mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Bern im Einsatz. Die Rettungsgasse wurde nicht optimal gebildet, was den Einsatzkräften das Durchkommen erschwerte. Der Verkehr wurde während der Unfallarbeiten über den Pannenstreifen umgeleitet, was zu einem Stau führte. Drei Fahrer, die während der Vorbeifahrt mit dem Handy filmten oder fotografierten, müssen mit einer Anzeige rechnen. Eine Untersuchung des Unfalls wird durchgeführt.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Bern Verkehrsunfall A1 Urtenen-Schönbühl



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.