Logo polizeireport.ch

Blaulicht

FC Thun gegen FC Neuenburg Xamax: Fan-Konfrontation nach Spiel

Am Samstagabend fand das Fussballspiel zwischen dem FC Thun und dem FC Neuenburg Xamax statt, bei dem es nach dem Spiel zu einer Konfrontation zwischen den Heimfans und den Gästefans kam. Die Polizei konnte ein direktes Aufeinandertreffen verhindern und es gab glücklicherweise keine Verletzten. Die Kantonspolizei führt derzeit eine Untersuchung durch.

2023-10-08 16:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

  • Am Samstagabend, 7. Oktober 2023, fand ein Fussballspiel zwischen dem FC Thun und dem FC Neuenburg Xamax statt.
  • Die Anreise der beiden Fanclubs verlief ohne Zwischenfälle.
  • Nach dem Spiel blockierten Heimfans eine Kreuzung, um den Bus der Gästefans aufzuhalten.

Einige Gästefans stiegen aus und suchten die Konfrontation mit den Heimfans. Die Einsatzkräfte wurden mit Gegenständen beworfen, konnten aber ein direktes Aufeinandertreffen verhindern. Es gab keine Verletzten. Die Kantonspolizei untersucht den Vorfall.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Thun Thun Neuenburg Xamax: Fan-Konfrontation



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.