Logo polizeireport.ch

Blaulicht

E-Bike-Unfälle in Gais und Schwellbrunn am 2. Oktober 2023

Am Montag, 2. Oktober 2023, ereigneten sich in Gais und Schwellbrunn Selbstunfälle mit E-Bikes. Eine 20-jährige Frau erlitt mittelschwere Verletzungen, während ein 64-jähriger Mann schwere Verletzungen erlitt. Die genaue Unfallursache wird derzeit von der Kantonspolizei AR untersucht.

  • Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes
    Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes
    Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes
    Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes
    Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes
    Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes
    Zwei Selbstunfälle mit E-Bikes (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2023-10-03 12:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

  • Am Montag, 2. Oktober 2023, ereigneten sich in Gais und Schwellbrunn Selbstunfälle mit E-Bikes.
  • Es gab eine Frau mit mittelschweren Verletzungen und einen Mann mit schweren Verletzungen.

Am Montag, 2. Oktober 2023, kam es in Gais zu einem E-Bike-Unfall. Eine 20-jährige Frau fuhr um 13.10 Uhr auf einer Nebenstraße von Steinleuten nach Bühler. Ihre Jacke geriet während der Fahrt zwischen den Hinterreifen und den Rahmen des Fahrrads, wodurch sie stürzte. Sie erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde mit der Rega ins Krankenhaus gebracht.

In Schwellbrunn ereignete sich um 13.15 Uhr ein weiterer Unfall mit einem Elektrofahrrad. Ein 64-jähriger Mann fuhr auf der Hauptstraße von Waldstatt in Richtung Bächli. Bei Tüfi, kurz vor der Kantongrenze, stürzte er. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit der Rega ins Krankenhaus geflogen. Die genaue Unfallursache ist derzeit unklar und wird von der Kantonspolizei AR untersucht.

(Quelle:Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Gais E-Bike-Unfälle Gais Schwellbrunn 2023



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.