Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Frau angezeigt wegen Vortäuschung von Sexualdelikt.

Frau wegen Irreführung der Rechtspflege angezeigt: Junge Schweizerin gesteht, ein Sexualdelikt in Graubünden vorgetäuscht zu haben.

  • Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht
    Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht
    Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht
    Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht
    Landquart: Sexualdelikt vorgetäuscht (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2023-10-03 09:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

  • Die Kantonspolizei hat eine Frau wegen Irreführung der Rechtspflege bei der Staatsanwaltschaft Graubünden angezeigt.
  • Die Frau hatte im Dezember 2022 ein Sexualdelikt vorgetäuscht.

Die 19-jährige Schweizerin hatte ein am 13. Dezember 2022 durch einen unbekannten Mann begangenes Sexualdelikt angezeigt.

Die Frau gab an, dass sich die Tat kurz vor 22 Uhr in Landquart in einer Obstplantage ereignet habe.

Während den intensiven Ermittlungen durch die Kantonspolizei Graubünden stellte sich heraus, dass dies nicht stimmte.

Die Frau ist nun geständig, eine Falschanzeige wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung gegen einen unbekannten Mann getätigt zu haben.

(Quelle:Kantonspolizei Graubünden Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Landquart angezeigt Vortäuschung Sexualdelikt.



Top News


» Streit im Kreis 11: Mann durch Stichwaffe verletzt und festgenommen


» Verkehrsunfall in Kreuzlingen: Radfahrer verletzt - Autoflucht - Ermittlungen im Gange


» Velofahrerin in Kreuzlingen angegriffen - Frau verletzt und Täter auf der Flucht


» Stadt Schaffhausen: Velofahrer stürzt und verletzt sich


» Wildernder Hirsch in Grüsch entdeckt: Verdächtiger ermittelt und weitere Delikte untersucht

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.