Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Einbruch in Coiffeursalon: 2.500 Franken Bargeld gestohlen

Ein unbekannter Täter brach in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Coiffeursalon an der Hauptstraße ein und entwendete rund 2.500 Franken Bargeld aus der Geschäftskasse.

  • Rorschach: Einbruch in Coiffeursalon
    Rorschach: Einbruch in Coiffeursalon (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Rorschach: Einbruch in Coiffeursalon
    Rorschach: Einbruch in Coiffeursalon (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Rorschach: Einbruch in Coiffeursalon
    Rorschach: Einbruch in Coiffeursalon (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2023-09-13 12:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

  • Ein unbekannter Täter ist in einen Coiffeursalon in der Hauptstraße eingebrochen.
  • Der Einbruch ereignete sich zwischen Montag und Dienstag.
  • Der Täter hatte Zugang durch einen Nebenraum.
  • Ca. 2.500 Franken Bargeld wurden aus der Geschäftskasse gestohlen.

In der Nacht von Montag auf Dienstag (12.09.2023), zwischen 19 Uhr und 10:30 Uhr, wurde ein Coiffeursalon an der Hauptstraße von einem unbekannten Täter heimgesucht. Der Täter verschaffte sich höchstwahrscheinlich Zugang zur Liegenschaft durch einen Nebenraum und entwendete aus der Geschäftskasse rund 2'500 Franken Bargeld.

(Quelle:Kantonspolizei St. Gallen Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Einbruch Coiffeursalon: 2.500 Bargeld gestohlen



Top News


» Überfall am Busbahnhof: Zeugen gesucht nach Raubüberfall in Dudingens


» Technische Kontrollen an Fahrzeugen in Frauenfeld: Verstöße gegen das Gesetz festgestellt


» Schöfflisdorf: Auto stürzt auf Bahntrassee, Lenker schwer verletzt


» E-Bike Unfall auf Amdenerstrasse: Frau verletzt sich bei Sturz - Prävention im Fokus


» Schaumbildung im Brübach: Umweltschadendienst untersucht Wasserproben

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.