Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Ambulanzteam rettet schwer verletzten Mann: Polizei sucht Zeugen

Schwer verletzter Mann vor Ort gefunden und ins Krankenhaus gebracht, mutmaßlich beteiligter Verdächtiger nach Flucht festgenommen - Polizei sucht Zeugen für nähere Aufklärung des Vorfalls in Wimmis.

2023-09-01 15:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

  • Vor Ort wurde ein schwer verletzter Mann gefunden, dem Erste Hilfe geleistet wurde.
  • Ein Ambulanzteam brachte den Mann ins Krankenhaus.
  • Ein mutmaßlich beteiligter Mann hatte die Szene vor der Ankunft der Polizei verlassen.

Die Polizei konnte den Verdächtigen in der Nähe der Sporthalle Wimmis festnehmen. Er wird derzeit in Haft gehalten. Die genauen Umstände der Tat sind noch unklar und die Polizei sucht Zeugen.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Wimmis Ambulanzteam verletzten Mann: Zeugen



Top News


» Rumänische Diebesbande festgenommen: Einbrüche in Baustellen-Container aufgeklärt


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Autofahrer aus Polen kollidiert mit Geländer - Alkoholtests durchgeführt entlang der Buhwilerstrasse


» Brand in Gossauer Mehrfamilienhaus: Mann ins Spital gebracht - Sachschaden unbekannt


» Selbstunfall eines Motorradfahrers auf der Libingerstrasse: Fahrer unbestimmt verletzt!

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.