Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Gebäude durch Feuer beschädigt: Ursprung und Umfang noch unbekannt

Durch den erfolgreichen Einsatz der Feuerwehr konnte der Ursprung des Brandes entdeckt und unter Kontrolle gebracht werden, obwohl die Löscharbeiten noch nicht abgeschlossen sind und der genaue Schaden an den Gebäuden noch nicht bekannt ist. Die Kantonspolizei Basel-Landschaft ist bereits dabei, die notwendigen Ermittlungen über die Feuerursache einzuleiten und bittet Zeugen sowie Personen mit verdächtigen Beobachtungen, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal unter der Telefonnummer 061 553 35 35 zu melden. Bitte beachten Sie, dass während der Löschoperationen die Güterstraße gesperrt und der Zugverkehr der Schweizerischen Bundesbahnen eingestellt wurde.

  • Brandausbruch in Gewerbegebäude erfordert Feuerwehreinsatz
    Brandausbruch in Gewerbegebäude erfordert Feuerwehreinsatz (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
  • Brandausbruch in Gewerbegebäude erfordert Feuerwehreinsatz
    Brandausbruch in Gewerbegebäude erfordert Feuerwehreinsatz (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
2023-08-21 19:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Durch die Arbeit der Feuerwehr konnte der Ursprung des Brandes gefunden und unter Kontrolle gebracht werden. Die Löscharbeiten sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Die Gebäude haben beträchtliche Schäden erlitten, deren genauer Umfang derzeit noch nicht bekannt ist. Es kann noch keine Aussage zur Ursache des Feuers getroffen werden. Die polizeilichen Spezialisten werden die notwendigen Untersuchungen durchführen. Während der Löschoperationen wurde die Güterstraße komplett gesperrt und der Zugverkehr von den Schweizerischen Bundesbahnen eingestellt. Die Kantonspolizei Basel-Landschaft bittet mögliche Zeugen des Brandes oder Personen, die verdächtige Beobachtungen in der Nähe gemacht haben, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal zu melden. Dort können sie unter der Telefonnummer 061 553 35 35 Informationen geben.

(Quelle:Kantonspolizei Basel-Landschaft Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Liestal Gebäude Feuer beschädigt: Ursprung Umfang unbekannt



Top News


» Rumänische Diebesbande festgenommen: Einbrüche in Baustellen-Container aufgeklärt


» Velofahrer bei Verkehrsunfällen in Zürich verletzt: Stadtpolizei sucht Zeugen


» Autofahrer aus Polen kollidiert mit Geländer - Alkoholtests durchgeführt entlang der Buhwilerstrasse


» Brand in Gossauer Mehrfamilienhaus: Mann ins Spital gebracht - Sachschaden unbekannt


» Neue Leitung und Beförderungen bei der Kriminalpolizei Oberwallis - Aktuelle Nachrichten

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.