Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Schwerer Auffahrunfall: Motorradfahrer auf der Längmatt verletzt

Am Donnerstagabend hat sich in Eggiwil eine Auffahrkollision zwischen einem Motorrad und einem Auto ereignet. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

2023-07-28 11:00:26
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

  • Ein Motorradlenker fuhr auf der Längmatt in Richtung Signau.
  • Es kam zu einem Auffahrunfall beim Dorfausgang im Bereich eines Fussgängerstreifens.
  • Der Motorradlenker wurde schwer verletzt.
Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein Motorradlenker auf der Längmatt in Richtung Signau. Aus noch zu klärenden Gründen kam es beim Dorfausgang im Bereich eines Fussgängerstreifens zu einem Auffahrunfall mit einem vorausfahrenden Auto. Der Motorradlenker wurde dabei schwer verletzt.

Er wurde durch einen Helikopter der Rega ins Spital geflogen.

(Quelle:Kantonspolizei Bern Bearbeitet mit ChatGPT)

Suche nach Stichworten:

Eggiwil Auffahrunfall: Motorradfahrer Längmatt



Top News


» Auffahrkollision bei Verzweigung Zürcher- und Geissbergstrasse


» Frontalkollision in Hölstein: Fahrzeuglenker übersieht Lieferwagen


» Kollision in Dietikon: Drei Verletzte und Sachschaden


» Motorradraser verhaftet: Kantonspolizei Thurgau führt Geschwindigkeitsmessungen durch


» Motorradfahrer in Thurgau überschreitet Höchstgeschwindigkeit um 67 km/h

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.