Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Widnau: Fahrunfähig in Metallpfosten gefahren

Am Dienstag (14.02.2023), kurz vor 19:30 Uhr, hat sich auf der Bahnhofstrasse ein Selbstunfall ereignet. Ein 57-jähriger Autofahrer prallte mit...

  • Widnau: Fahrunfähig in Metallpfosten gefahren
    Widnau: Fahrunfähig in Metallpfosten gefahren (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Widnau: Fahrunfähig in Metallpfosten gefahren
    Widnau: Fahrunfähig in Metallpfosten gefahren (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2023-03-15 11:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (14.02.2023), kurz vor 19:30 Uhr, hat sich auf der Bahnhofstrasse ein Selbstunfall ereignet, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Ein 57-jähriger Autofahrer prallte mit seinem Auto gegen zwei Metallpfosten. Es entstand Sachschaden von über 10`000 Franken.Ein 57-jähriger Autofahrer fuhr von Diepoldsau in Richtung Heerbrugg.

Das Auto kollidierte zunächst mit Metallpfosten in der Mitte der Strasse, worauf der 57-Jährige die Fahrt unterbrach. Danach setzte er sich erneut ins Auto, kurz darauf prallte das Auto in weitere mittige Metallpfosten.

Infolge des zweiten Unfalls war das Auto nicht mehr fahrtüchtig. Ein Passant konnte die zweite Kollision beobachten und der Kantonalen Notrufzentrale melden.

Die ausgerückte Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen stufte den 57-Jährigen als fahrunfähig ein und nahm ihm den Führerausweis vor Ort ab. Die Staatsanwaltschaft St.Gallen ordnete eine Blut- und Urinprobe an.

Es entstand Sachschaden im Wert von über 10`000 Franken..

Suche nach Stichworten:

Widnau Widnau: Fahrunfähig Metallpfosten



Top News


» Brandstiftungen in Villarsiviriaux und Corbières: Mutmasslicher Täter festgenommen


» Tour de Romandie 2024: Erste und Zweite Etappe durch Freiburger Gebiet - Verkehrsbehinderungen in der Stadt Freiburg


» Verkehrsunfall auf Friedrichshafnerstrasse in Romanshorn: Lieferwagen kollidiert mit Sattelmotorfahrzeug


» E-Bike Polizei St.Gallen erhält Blaulicht und Sirene - Neue Massnahme zur Sicherheit in der Stadt


» Massnahmen gegen Ratten auf dem Kornhausplatz

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.