Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St.Gallen: Auffahrunfall auf der A1

  • St.Gallen: Auffahrunfall auf der A1
    St.Gallen: Auffahrunfall auf der A1 (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Auffahrunfall auf der A1
    St.Gallen: Auffahrunfall auf der A1 (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2023-02-27 11:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (26.02.2023), um 14:30 Uhr, hat sich auf der A1 ein Auffahrunfall mit zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Ein 25-jähriger Autofahrer bemerkte das vor sich abbremsende Auto zu spät und prallte infolgedessen mit seinem Auto gegen das Auto einer 26-Jährigen. Sie wurde leicht verletzt.Eine 26-jährige Autofahrerin fuhr auf der A1 in Richtung St.Gallen Neudorf.

Auf der Höhe Sankt Fiden wechselte sie die auf den rechten Streifen, um den Überholstreifen für einen Rettungswagen frei zu machen. Anschliessend kam es auf dem rechten Fahrstreifen zu stockendem Verkehr.

Ein 25-jähriger Autofahrer, der hinter ihr fuhr, bremste zu spät ab und prallte mit seinem Auto ins Heck des Autos der 26-Jährigen. Sie wurde leicht verletzt und suchte selbständig einen Arzt auf.

Es entstand Sachschaden von rund 3`000 Franken. .

Suche nach Stichworten:

Neudorf St.Gallen: Auffahrunfall A1



Top News


» Mann mit Eisenstange und Scherbe im Zug


» Affeltrangen: Bei Verkehrsunfall verletzt


» Stadt Schaffhausen: Mann will Streit schlichten und wird selbst verprügelt


» Nachtrag – mutmasslicher Täter der Auseinandersetzung im Kreis 11 festgenommen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.