Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Tann: Gewaltdelikt in Wohnung fordert zwei Verletzte

In der Nacht auf Samstag (18.2.2023) ist es in einer Wohnung in Tann (Gemeinde Dürnten) zu einem Gewaltdelikt gekommen. Zwei Männer sind verletzt worden und mussten in Spitäler gebracht werden. Insgesamt verhaftete die Polizei fünf Tatverdächtige.

2023-02-18 13:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

In der Nacht auf Samstag (18.2.2023) ist es in einer Wohnung in Tann (Gemeinde Dürnten) zu einem Gewaltdelikt gekommen, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Zwei Männer seien verletzt worden und mussten in Spitäler gebracht werden. Insgesamt verhaftete die Polizei fünf Tatverdächtige.

Gegen 2.30 Uhr kam es in einer Wohnung zu einer Auseinandersetzung zwischen mutmasslich fünf Männern. Dabei wurden zwei Männer verletzt.

Ein Schwerverletzter musste mit einem Rettungshelikopter und ein Leichtverletzter mit einem Rettungswagen in Spitäler transportiert werden. Die ausgerückten Einsatzkräfte der Kantonspolizei Zürich verhafteten vor Ort fünf Männer aus der Schweiz, Deutschland und Eritrea im Alter von 18 bis 28 Jahren.

Die Kantonspolizei Zürich habe die Ermittlungen zusammen mit der Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität aufgenommen. Der genaue Tathergang sowie der Grund, der zur Auseinandersetzung zwischen den Männern geführt hat, seien Gegenstand der Abklärungen.

Für die umfassende Spurensicherung standen das Forensische Institut Zürich und das Institut für Rechtsmedizin der Universität Zürich sowie für die Suche nach Spuren im Umfeld der Liegenschaft zwei Polizeihunde im Einsatz..

Suche nach Stichworten:

Tann Tann: Gewaltdelikt Wohnung



Top News


» Brandstiftungen in Villarsiviriaux und Corbières: Mutmasslicher Täter festgenommen


» Tour de Romandie 2024: Erste und Zweite Etappe durch Freiburger Gebiet - Verkehrsbehinderungen in der Stadt Freiburg


» Verkehrsunfall auf Friedrichshafnerstrasse in Romanshorn: Lieferwagen kollidiert mit Sattelmotorfahrzeug


» E-Bike Polizei St.Gallen erhält Blaulicht und Sirene - Neue Massnahme zur Sicherheit in der Stadt


» Massnahmen gegen Ratten auf dem Kornhausplatz

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.