Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Spiez: Auto bei Selbstunfall in Bach gelandet – zwei Verletzte

2023-02-10 15:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Die Einsatzkräfte, darunter die Feuerwehr, wurden sofort aufgeboten, wie die Kantonspolizei Bern berichtet.

Die Angehörigen der Feuerwehr Spiez mussten die beiden verletzten Personen aus dem Auto bergen. Sie wurden anschliessend von zwei Sanitätsteams versorgt und mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Das Auto erlitt Totalschaden und wurde abgeschleppt.Um den Einsatz vor Ort zu ermöglichen, sperrte die Feuerwehr die Strasse auf dem betreffenden Abschnitt komplett und richtete eine Umleitung ein. Die Kantonspolizei Bern habe Ermittlungen zur Ursache und zu den Umständen des Unfalls eingeleitet..

Suche nach Stichworten:

Spiez Spiez: Bach gelandet



Top News


» Mann mit Eisenstange und Scherbe im Zug


» Affeltrangen: Bei Verkehrsunfall verletzt


» Stadt Schaffhausen: Mann will Streit schlichten und wird selbst verprügelt


» Nachtrag – mutmasslicher Täter der Auseinandersetzung im Kreis 11 festgenommen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.