Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Bern: Frühzeitige Anreise zu Fussballspiel empfohlen

Am Sonntag findet in Bern ein Fussballspiel zwischen dem BSC Young Boys und dem FC St. Gallen statt. Aufgrund des Besucherandrangs ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Es wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

2023-02-10 11:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Sonntag, 12. Februar 2023, um 16.30 Uhr, wird das Fussballspiel BSC Young Boys gegen den FC Sankt Gallen im Stadion Wankdorf in Bern angepfiffen, wie die Kantonspolizei Bern schildert.

Der Einlass ins Stadion erfolgt ab 15.00 Uhr.Aufgrund des Spiels sei im Grossraum Wankdorf mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Einschränkungen zu rechnen. Die Winkelriedstrasse werde vor und nach dem Fussballspiel jeweils in beiden Richtungen vorübergehend gesperrt.

Matchbesucherinnen und -besuchern werde empfohlen, frühzeitig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Nach dem Schlusspfiff werden die Gästefans im Stadion zurückbehalten.

Die Fans der Heimmannschaft seien angehalten, das Stadion Wankdorf rasch zu verlassen.Die Kantonspolizei Bern habe unter dem Titel «FanInfo» anlässlich des Spiels BSC YB – FC Sankt Gallen ein Merkblatt für die Besucherinnen und Besucher herausgegeben. .

Suche nach Stichworten:

Bern Frühzeitige Anreise Fussballspiel empfohlen



Top News


» Überfall am Busbahnhof: Zeugen gesucht nach Raubüberfall in Dudingens


» Technische Kontrollen an Fahrzeugen in Frauenfeld: Verstöße gegen das Gesetz festgestellt


» E-Bike Unfall auf Amdenerstrasse: Frau verletzt sich bei Sturz - Prävention im Fokus


» Schaumbildung im Brübach: Umweltschadendienst untersucht Wasserproben


» Zusammenstoss auf der Strasse: E-Bike und Velo kollidieren - Unfall mit Verletzten und hohem Sachschaden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.