Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Siebenjähriger in Châtel-St-Denis schwer verletzt

Siebenjähriger in Châtel-St-Denis schwer verletzt
Siebenjähriger in Châtel-St-Denis schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Freiburg)

2023-01-25 18:00:19
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Freiburg

Heute gegen Mittag wurde ein 7-jähriges Kind in Châtel-St-Denis von einem Auto erfasst, wie die Kantonspolizei Freiburg ausführt.

Er wurde schwer verletzt und mit einem Krankenwagen in ein Spital gebracht. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

Vor Ort stellten die Beamten fest, dass die involvierte Fahrzeuglenkerin vom Zentrum von Châtel-St-Denis in Richtung der Route du Lac Lussy unterwegs war. Aus noch ungeklärten Gründen übersah sie ein Kind, dass beim Zebrastreifen die Strasse überqueren wollte.

Das siebenjährige Kind wurde dabei vom Auto erfasst und verletzte sich schwer..

Suche nach Stichworten:

Siebenjähriger Châtel-St-Denis



Top News


» Servette Fans zwecks Identifikation kontrolliert


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.