Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Rubigen/Zeugenaufruf: Raubüberfall auf Tankstelle

2023-01-22 15:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Der Kantonspolizei Bern wurde am Samstag, 21. Januar 2023, kurz nach 21.30 Uhr gemeldet, dass es zu einem Raubüberfall auf die Tankstelle bei der Autobahneinfahrt in Rubigen gekommen sei, wie die Kantonspolizei Bern schildert.

Nach bisherigen Erkenntnissen drang der Täter durch eine Hintertür in den Lagerraum des Ladens ein. Er bedrohte zwei Angestellte, die sich dort befanden, mit einer Faustfeuerwaffe und forderte sie auf, ihm Geld auszuhändigen.

Nachdem er die Beute in seinen Besitz gebracht hatte, flüchtete der Täter auf demselben Weg, auf dem er hereingekommen war. Der Mann werde von schlanker Statur beschrieben, solle zirka 180 bis 190 cm gross sein und eine schwarze Trainingshose getragen haben.

Sein Gesicht bedeckte er mit einer schwarzen Sturmhaube.Unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, die einen Mann, auf welchen die Beschreibung zutrifft, beobachtet haben oder ein verdächtiges Verhalten festgestellt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: +41 31 638 81 11 zu melden..

Suche nach Stichworten:

Rubigen Rubigen/Zeugenaufruf: Raubüberfall Tankstelle



Top News


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Frauenfeld: Motorradfahrerin verletzt


» Schmerikon: Lastwagenbatterien in Brand geraten


» St.Gallen: Mobile WCs in Brand geraten


» Wildhaus: Schreinerei in Vollbrand

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.