Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen mit Sachschaden

  • Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen mit Sachschaden
    Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen mit Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen mit Sachschaden
    Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen mit Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2023-01-22 14:00:16
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Am Samstag, 21. Januar 2023, kam es in Herisau auf der mit Schnee bedeckten Gossauerstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden schreibt.

Es entstand Sachschaden, verletzte wurde bei der Kollision mit dem Gegenverkehr niemand.Um 17.15 Uhr fuhr eine 27-jährige Personenwagenlenkerin auf der winterlichen Gossauerstrasse in Richtung Zentrum Herisau. Infolge nichtangepasster Geschwindigkeit verlor die Lenkerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und rutschte auf die Gegenfahrbahn.

Dort kam es mit einem korrekt in Richtung Gossau fahrenden Personenwagen zu einem Verkehrsunfall. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Herisau Verkehrsunfall



Top News


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz


» Bertschikon bei Attikon: Grosser Sachschaden bei Scheunenbrand


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.