Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Festnahme nach Raubüberfall

2023-01-20 12:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Die mutmasslichen Täterschaft überfiel das Opfer am Montagabend, 2. Januar 2023, an der Bahnhofstrasse in Aesch BL, entriss ihm die Halskette und verletzte dabei den 75-jährigen Mann am Hals (vgl, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft ausführt.

Medienmitteilung). Nun konnte die Polizei Basel-Landschaft die beiden mutmasslichen Täter ermitteln.

Es handelt sich um einen 18-jährigen Marokkaner und einen 16-jährigen Algerier..

Suche nach Stichworten:

Festnahme Raubüberfall



Top News


» Verschmutzung eines Baches in Lentigny


» Erlen: Tatverdächtiger nach Raub festgenommen


» Sirnach: Nach Unfall weitergefahren


» Buchs: Verletzte Autofahrerin nach Selbstunfall


» 022 / Zug: Vorwärts statt rückwärts und dann auf und davon - Zeugenaufruf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.