Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Davos Wolfgang: Frontalkollision fordert eine Verletzte

  • Davos Wolfgang: Frontalkollision fordert eine Verletzte
    Davos Wolfgang: Frontalkollision fordert eine Verletzte (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Davos Wolfgang: Frontalkollision fordert eine Verletzte
    Davos Wolfgang: Frontalkollision fordert eine Verletzte (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Davos Wolfgang: Frontalkollision fordert eine Verletzte
    Davos Wolfgang: Frontalkollision fordert eine Verletzte (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2023-01-17 17:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am späteren Montagabend ist es beim Wolfgang Pass zu einer Frontalkollision mit zwei Autos gekommen, wie die Kantonspolizei Graubünden schildert.

Eine Beifahrerin wurde leicht verletzt. Ein 47-jähriger Automobilist fuhr am Montag in Begleitung einer Mitfahrerin von Davos kommend über die Kantonsstrasse in Richtung Klosters.

Kurz nach 23 Uhr geriet sein Auto in einer Rechtskurve vor der Wolfgang-Passhöhe nach links über die Strassenmitte hinaus. Dabei kollidierte es frontal mit einem entgegenkommenden Personenwagen eines 33-Jährigen.

Die Begleitung des 47-Jährigen wurde leicht verletzt und mit einer Ambulanz des Rettungsdienstes zur Kontrolle ins Spital Davos gebracht. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genauen Umstände ab, die zu dieser Kollision geführt haben..

Suche nach Stichworten:

Davos Davos Wolfgang: Frontalkollision



Top News


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Frauenfeld: Motorradfahrerin verletzt


» Schmerikon: Lastwagenbatterien in Brand geraten


» St.Gallen: Mobile WCs in Brand geraten


» Wildhaus: Schreinerei in Vollbrand

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.