Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme

  • Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme
    Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme
    Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme
    Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme
    Flawil: Diebstahl aus unverschlossenem Auto – Festnahme (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2023-01-10 12:00:32
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (10.01.2023), um 3:10 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen am Bahnhof Flawil einen 39-jährigen Schweizer festgenommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Er werde verdächtigt, zuvor an der Weidstrasse ein unverschlossenes Auto durchsucht zu haben. Eine Anwohnerin meldete der Kantonalen Notrufzentrale, dass eine Person an der Weidstrasse um die Fahrzeuge schleichen würde.

Im Zuge einer sofort eingeleiteten Nahfahndung der Kantonspolizei St.Gallen konnte am Bahnhof Flawil ein 39-Jähriger Schweizer angetroffen und kontrolliert werden, der auf die Beschreibung der Meldeerstatterin passte. Er trug Deliktsgut auf sich, welches mutmasslich einem zuvor verübten Diebstahl aus einem unverschlossenen Fahrzeug an der Weidstrasse zugeordnet werden konnte.

Der Mann wurde festgenommen. .

Suche nach Stichworten:

Flawil Flawil: Diebstahl unverschlossenem Festnahme



Top News


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Frauenfeld: Motorradfahrerin verletzt


» Schmerikon: Lastwagenbatterien in Brand geraten


» Goldach: In Restaurant eingebrochen


» St.Gallen: Mobile WCs in Brand geraten

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.