Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Selbstunfall wegen Ablenkung

Selbstunfall wegen Ablenkung
Selbstunfall wegen Ablenkung (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2023-01-09 10:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am Montagmorgen (9.01.2023) fuhr ein 30-jähriger Mann mit seinem Auto von Appenzell her in Richtung Hundwil, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden meldet.

Auf einer geraden Strecke hantierte er am Armaturenbrett und fuhr deshalb in den rechtsseitigen Zaun..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Ablenkung



Top News


» Servette Fans zwecks Identifikation kontrolliert


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.