Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Halskette entrissen – die Polizei sucht Zeugen

2023-01-03 14:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft stieg ein 75-jähriger Mann beim Bahnhof in Aesch aus dem Zug und überquerte die Bahnhofstrasse, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft meldet.

Auf der anderen Strassenseite standen zwei unbekannte Männer, welche den älteren Mann in ein Gespräch verwickelten. Plötzlich wurde er von einem der Männer überwältigt und die goldene Halskette entrissen.Die Polizei sucht Zeugen.

Personen welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35, zu melden..

Suche nach Stichworten:

Halskette entrissen Zeugen



Top News


» Verschmutzung eines Baches in Lentigny


» Erlen: Tatverdächtiger nach Raub festgenommen


» Sirnach: Nach Unfall weitergefahren


» Buchs: Verletzte Autofahrerin nach Selbstunfall


» 022 / Zug: Vorwärts statt rückwärts und dann auf und davon - Zeugenaufruf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.