Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Niederbüren/Wil: Einbrüche in Einfamilienhäuser

Niederbüren/Wil: Einbrüche in Einfamilienhäuser
Niederbüren/Wil: Einbrüche in Einfamilienhäuser (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-12-31 10:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Freitag (30.12.2022), in der Zeit zwischen 8:00 Uhr und 21:00 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in zwei Einfamilienhäuser an der Lindenstrasse in Niederbüren eingebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Sie stahl Geld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Franken. Wahrscheinlich nichts gestohlen wurde bei einem Einbruchdiebstahl am Rebhof in Wil.

Ob es sich um die gleiche Täterschaft handelt werde nun abgeklärt. Der entstandene Sachschaden belaufe sich auf mehrere tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Niederbüren/Wil: Einbrüche Einfamilienhäuser



Top News


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Winterthur: Mann bei Arbeitsunfall verstorben


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Ein Automobilist ergreift bei einer Polizeikontrolle die Flucht und begeht mehrere Verstösse – Zeugenaufruf!


» Frontal gegen einen Baum geprallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.