Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Heerbrugg: Einbruch in Einfamilienhaus

Heerbrugg: Einbruch in Einfamilienhaus
Heerbrugg: Einbruch in Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-12-21 17:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Mittwoch (21.12.2022), in der Zeit zwischen 9 Uhr und 11:30 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in ein Einfamilienhaus an der Nefenstrasse eingebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Sie verschaffte sich gewaltsam durch ein Fenster Zutritt ins Haus. In Innern durchsuchte sie sämtliche Räume und stahl unter anderem Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Franken.

Der entstandene Sachschaden belaufe sich auf rund 1`000 Franken..

Suche nach Stichworten:

Heerbrugg Heerbrugg: Einbruch Einfamilienhaus



Top News


» Verschmutzung eines Baches in Lentigny


» Erlen: Tatverdächtiger nach Raub festgenommen


» Sirnach: Nach Unfall weitergefahren


» Buchs: Verletzte Autofahrerin nach Selbstunfall


» 022 / Zug: Vorwärts statt rückwärts und dann auf und davon - Zeugenaufruf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.