Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Murg: Tauchunfall

  • Murg: Tauchunfall
    Murg: Tauchunfall (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Murg: Tauchunfall
    Murg: Tauchunfall (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-12-18 21:00:18
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntagvormittag (18.12.2022), kurz nach 10:30 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung von einem Tauchunfall im Walensee bei Murg erhalten, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Eine 28-jährige Taucherin geriet unter Wasser in Panik und verlor das Bewusstsein. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen verstarb die Frau noch vor Ort.Ein Tauchlehrer und drei Assistenten machten mit drei Tauchschülern einen Tauchgang im Walensee.

Nach jetzigen Erkenntnissen bekam eine 28-jährige Frau unter Wasser Panik. Ihr Tauchpartner versuchte, sie beide mittels Notaufstieg an die Oberfläche zu bringen.

Dabei löste sich die 28-jährige und trieb nach unten. Zwei weitere Taucher aus der Gruppe konnten die leblose Frau schliesslich an die Oberfläche bringen.

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmassnahmen durch einen Notarzt und den Rettungsdienst verstarb die Frau noch vor Ort. Die Polizeitaucher der Kantonspolizei St.Gallen untersuchen den genauen Unfallhergang.

.

Suche nach Stichworten:

Murg Murg: Tauchunfall



Top News


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall


» Bertschikon bei Attikon: Grosser Sachschaden bei Scheunenbrand

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.