Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Weissbad - Ein Arbeitsunfall fordert zwei Verletzte

2022-12-16 12:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am Freitagmorgen (16.12.2022) waren Arbeiter in einer Werkhalle mit dem Transport einer Eisenplatte beschäftigt, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden schreibt.

Dabei kippten mehrere Eisenplatten auf zwei Männer, welche sich schwere Beinverletzungen zuzogen. Sofort hoben weitere Mitarbeiter die Eisenplatten an und konnten so die zwei darunterliegenden Arbeitskollegen bergen.

Im Einsatz standen verschiedene Rettungsteams und ein Notarzt sowie das Arbeitsinspektorat beider Appenzell. Der genaue Hergang werde im Auftrag der Staatsanwaltschaft von Appenzell Innerrhoden durch die Kantonspolizei abgeklärt..

Suche nach Stichworten:

Weissbad Weissbad Arbeitsunfall



Top News


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz


» Bertschikon bei Attikon: Grosser Sachschaden bei Scheunenbrand


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.