Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Ilanz: Alkoholisiert Selbstunfall verursacht

  • Ilanz: Alkoholisiert Selbstunfall verursacht
    Ilanz: Alkoholisiert Selbstunfall verursacht (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Ilanz: Alkoholisiert Selbstunfall verursacht
    Ilanz: Alkoholisiert Selbstunfall verursacht (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Ilanz: Alkoholisiert Selbstunfall verursacht
    Ilanz: Alkoholisiert Selbstunfall verursacht (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2022-12-16 11:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

In Ilanz hat ein Personenwagenlenker am Donnerstagabend alkoholisiert einen Selbstunfall verursacht, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt.

Er wurde dabei verletzt.Der 58-Jährige kollidierte kurz vor 21.45 Uhr frontal mit einer Gartenmauer. Nicht angegurtet prallte er mit dem Kopf in die Frontscheibe und zog sich schwere Gesichtsverletzungen zu.

Der durchgeführte Atemlufttest war positiv und die Kantonspolizei Graubünden nahm dem Mann den Führerausweis auf der Stelle ab. Von einem Ambulanzteam wurde der Verletzte medizinisch versorgt und ins Spital lanz überführt..

Suche nach Stichworten:

Ilanz Ilanz: Alkoholisiert



Top News


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Winterthur: Mann bei Arbeitsunfall verstorben


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Ein Automobilist ergreift bei einer Polizeikontrolle die Flucht und begeht mehrere Verstösse – Zeugenaufruf!


» Betrunkener Mann fällt negativ auf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.