Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Grenchen: Mutmasslicher Drogendealer angehalten - mehrere Kilogramm Betäubungs- und Streckmittel sichergestellt

2022-12-12 16:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

Der Kantonspolizei Solothurn ist es vor ein paar Tagen gelungen, in Grenchen einen mutmasslichen Drogendealer anzuhalten, wie die Kantonspolizei Solothurn meldet.

Im Rahmen der anschliessend erfolgten Hausdurchsuchung konnten mehrere Kilogramm Betäubungs- und Streckmittel sichergestellt werden. Der Angeschuldigte befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn für weitere Ermittlungen in Untersuchungshaft.

Im Rahmen von polizeilichen Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Solothurn vor ein paar Tagen in Grenchen einen mutmasslichen Drogendealer anhalten. Dabei konnten bei ihm mehrere verkaufsfertige Portionen Heroin und Kokain festgestellt werden.

Bei der anschliessend erfolgten Hausdurchsuchung konnte die Polizei mehr als 2 Kilogramm Heroin, über 15 Kilogramm Streckmittel und rund 30 Gramm Kokain sicherstellen. Der 37-jährige Albaner, welcher sich illegal in der Schweiz aufhält, befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kanton Solothurn für weitere Ermittlungen in Untersuchungshaft.Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch.

.

Suche nach Stichworten:

Grenchen Grenchen: Drogendealer Betäubungs- Streckmittel sichergestellt



Top News


» Verschmutzung eines Baches in Lentigny


» Erlen: Tatverdächtiger nach Raub festgenommen


» Sirnach: Nach Unfall weitergefahren


» Buchs: Verletzte Autofahrerin nach Selbstunfall


» 022 / Zug: Vorwärts statt rückwärts und dann auf und davon - Zeugenaufruf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.