Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Schwyz: Mit Motorkarren in Bachbett gestürzt

2022-12-11 10:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Am Samstagnachmittag, 10. Dezember 2022, gegen 14.45 Uhr, fuhr eine 15-jährige Jugendliche mit einem landwirtschaftlichen Motorkarren auf einer Privatstrasse im Gebiet Pelzhalten in Schwyz talwärts, wie die Kantonspolizei Schwyz schreibt.

In einer Linkskurve geriet sie von der schneebedeckten Fahrbahn ab und rutschte einen rund 60 Meter langen, bewaldeten Abhang hinunter. Folglich stürzte das Fahrzeug über eine Stützmauer ins Bachbett des Pelzhaltenbachs.

Mit Hilfe einer Drittperson konnte die Lenkerin das Unfallfahrzeug mit leichten Verletzungen verlassen und sich zur Kontrolle ins Spital begeben.Wegen auslaufender Flüssigkeit wurde die Stützpunktfeuerwehr Schwyz sowie das Amt für Umwelt und Energie aufgeboten. Mittels Ölsperre konnten die Einsatzkräfte ein Ausbreiten von Öl im Pelzhaltenbach verhindern..

Suche nach Stichworten:

Schwyz Schwyz: Motorkarren Bachbett gestürzt



Top News


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Frauenfeld: Motorradfahrerin verletzt


» Schmerikon: Lastwagenbatterien in Brand geraten


» St.Gallen: Mobile WCs in Brand geraten


» Wildhaus: Schreinerei in Vollbrand

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.