Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zürich Flughafen: Gepäckdieb verhaftet

2022-12-10 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Um 11.15 Uhr meldete eine Frau am Schalter der Kantonspolizei Zürich, dass vor wenigen Minuten beim Check-In ihre Reisetasche entwendet worden sei, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Aufgrund des geschilderten Signalements des mutmasslichen Täters wurden umgehend Fahndungsmassnahmen eingeleitet. Bereits 15 Minuten später konnte der mutmassliche Täter erkannt werden.

Er war gerade dabei, mit der gestohlenen Kreditkarte Einkäufe zu tätigen. Der 52-jährige Mazedonier wurde verhaftet und nach den polizeilichen Befragungen der Staatsanwaltschaft zugeführt.

Der bestohlenen Frau sei rund 30 Minuten nach der Anzeigeerstattung ihr gestohlenes Eigentum durch die Polizei zurückgegeben worden, so dass sie ihre Reise noch pünktlich antreten konnte.Diebe seien am häufigsten dort aktiv, wo sich viele Menschen aufhalten. Sie nutzen das Gedränge und machen sich unbemerkt an ihre Opfer heran.

Diebe seien meist nicht allein unterwegs. Ihre Vorgehensweisen seien vielfältig und einfallsreich.

Sie versuchen, ihre Opfer abzulenken, beispielsweise durch Anrempeln, Drängeln, Geldwechseln, Umhängen von billigem Schmuck, Beschmutzen von Kleidern oder Nach-dem-Weg-Fragen. Diebe halten ständig Ausschau nach Beute, beispielsweise nach unbeaufsichtigten oder offenen Handtaschen.

Abgelenkte Personen seien beliebte Opfer von Taschendieben. Seien Sie wachsam, halten Sie Ihre Taschen verschlossen und wenn es geht, an der Körpervorderseite..

Suche nach Stichworten:

Kloten Flughafen: Gepäckdieb verhaftet



Top News


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Winterthur: Mann bei Arbeitsunfall verstorben


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Ein Automobilist ergreift bei einer Polizeikontrolle die Flucht und begeht mehrere Verstösse – Zeugenaufruf!


» Frontal gegen einen Baum geprallt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.