Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Maseltrangen: In Einfamilienhäuser eingebrochen und eingeschlichen

Maseltrangen: In Einfamilienhäuser eingebrochen und eingeschlichen
Maseltrangen: In Einfamilienhäuser eingebrochen und eingeschlichen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-12-09 12:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstagnachmittag (08.12.2022), in der Zeit zwischen 12:35 Uhr und 19:30 Uhr, ist es beim Baumgarten zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser gekommen, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Auch beim nahegelegenen Rufe wurde in ein Einfamilienhaus eingeschlichen. Die unbekannten Täterschaften verschafften sich jeweils durch ein Fenster Zutritt in die Häuser und durchsuchten darin die Räumlichkeiten.

Sie stahlen unter anderem Bargeld. Das genaue Deliktsgut sei jedoch noch unbekannt.

Der entstandene Sachschaden könne zurzeit noch nicht beziffert werden. .

Suche nach Stichworten:

Maseltrangen: Einfamilienhäuser eingebrochen eingeschlichen



Top News


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz


» Bertschikon bei Attikon: Grosser Sachschaden bei Scheunenbrand


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.