Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St.Gallen: Brand bei Kehrichtheizkraftwerk

  • St.Gallen: Brand bei Kehrichtheizkraftwerk
    St.Gallen: Brand bei Kehrichtheizkraftwerk (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St.Gallen: Brand bei Kehrichtheizkraftwerk
    St.Gallen: Brand bei Kehrichtheizkraftwerk (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-12-06 17:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (06.12.2022), kurz nach 14:50 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen eine automatische Brandmeldung vom Areal des Kehrichtheizkraftwerks St.Gallen erhalten, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Ein sich im Abbruch und ausser Betrieb befindliches Bauteil der Anlage hatte aus unbekannten Gründen Feuer gefangen. Zwei Person mussten wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.Im Rahmen von Abbrucharbeiten einer sich nicht mehr in Betrieb befindlichen Abgasreinigungsanlage auf dem Areal des Kehrichtheizkraftwerks St.Gallen sei aus bislang unbekannten Gründen ein Brand am abzubrechenden Bauteil ausgebrochen.

Die ausgerückte Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle. Trotz der relativ weit herum sichtbaren Rauchwolke bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für die Bevölkerung.Im Einsatz standen die Stadtpolizei St.Gallen, die Kantonspolizei St.Gallen, die Feuerwehr und medizinisches Fachpersonal.

Die genaue Brandursache werde durch das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt. .

Suche nach Stichworten:

St.Gallen: Brand Kehrichtheizkraftwerk



Top News


» Verschmutzung eines Baches in Lentigny


» Erlen: Tatverdächtiger nach Raub festgenommen


» Sirnach: Nach Unfall weitergefahren


» Regensdorf: Kontrolle wegen illegalen Glücksspiels


» Buchs: Verletzte Autofahrerin nach Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.