Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Todesfall

2022-12-06 17:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

In der Nacht auf Montag, 5. Dezember 2022, ist es bei der Verzweigung Birsigstrasse/Tiergartenrain zu einem Todesfall gekommen, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt schildert.

Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge war eine Frau von der Viaduktstrasse gestürzt. Sie erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Hinweise auf Dritteinwirkungen oder einen Unfall liegen nicht vor.Weitere Angaben werden aus Gründen der Pietät und aus Rücksicht auf die Angehörigen nicht gemacht. Die Medien werden um zurückhaltende Berichterstattung ersucht.Dr.

phil. Martin R.

Schütz, Telefon +41 61 267 19 90.

Suche nach Stichworten:

Todesfall



Top News


» Riedikon: Grosser Sachschaden bei Verkehrsunfall


» Auffahrkollision zwischen Roller und Personenwagen


» Auffahrkollision mit drei involvierten Fahrzeugen – eine Person verletzt


» Baucontainer gerät in Brand


» Wängi: Zahlreiche Verstösse bei Schwerverkehrskontrolle

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.