Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus

  • St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus
    St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus
    St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus
    St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus
    St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus
    St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus
    St. Moritz: Feuerwehreinsatz wegen Brand in Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2022-12-06 11:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

In der Nacht auf Dienstag ist in einem Mehrfamilienhaus in Sankt Moritz ein Feuer ausgebrochen, wie die Kantonspolizei Graubünden berichtet.

Die Feuerwehr Sankt Moritz stand mehrere Stunden im Einsatz und löschte den Brand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich niemand im Gebäude.

Kurz nach 2.45 Uhr wurde die Feuerwehr durch einen Nachbarn alarmiert, als dieser Flammen aus dem Erdgeschoss des unbewohnten Mehrfamilienhauses an der Via Tinus aufsteigen sah. Die Feuerwehr Sankt Moritz war mit 35 Einsatzkräften schnell vor Ort.

Die Löscharbeiten in den unteren Stockwerken, die vom Feuer betroffen waren, dauerten mehrere Stunden. Im Einsatz stand auch die Gemeindepolizei Sankt Moritz.

Die Kantonspolizei Graubünden habe die Brandermittlung aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Moritz: Feuerwehreinsatz Brand Mehrfamilienhaus



Top News


» Verschmutzung eines Baches in Lentigny


» Erlen: Tatverdächtiger nach Raub festgenommen


» Sirnach: Nach Unfall weitergefahren


» Regensdorf: Kontrolle wegen illegalen Glücksspiels


» Buchs: Verletzte Autofahrerin nach Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.