Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Flawil: Nach Einbruch festgenommen

Flawil: Nach Einbruch festgenommen
Flawil: Nach Einbruch festgenommen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-12-06 09:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (06.12.2022), in der Zeit zwischen 00:30 und 00:45, ist ein 38-jähriger Schweizer in ein Restaurant an der Bachstrasse eingebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Er konnte noch vor Ort festgenommen werden.Der Mann brach eine Tür auf und verschaffte sich so Zutritt ins Restaurant. Im Innern durchsuchte er sämtliche Räumlichkeiten und stahl Lebensmittel.

Eine Anwohnerin wurde auf den Einbrecher aufmerksam und alarmierte die Polizei. Die ausgerückten Mitarbeitenden der Kantonspolizei St.Gallen konnten den 38-jährigen Schweizer beim Eingangsbereich des Restaurants festnehmen, als er vom Tatort flüchten wollte.

Er richtete Sachschaden von über 500 Franken an. Er gelangt nun bei der Staatsanwaltschaft St.Gallen zur Anzeige..

Suche nach Stichworten:

Flawil Flawil: Einbruch



Top News


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Frauenfeld: Motorradfahrerin verletzt


» Schmerikon: Lastwagenbatterien in Brand geraten


» St.Gallen: Mobile WCs in Brand geraten


» Wildhaus: Schreinerei in Vollbrand

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.