Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Verkehrskontrolle im Appenzeller Vorderland

  • Verkehrskontrolle im Appenzeller Vorderland
    Verkehrskontrolle im Appenzeller Vorderland (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Verkehrskontrolle im Appenzeller Vorderland
    Verkehrskontrolle im Appenzeller Vorderland (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-12-05 13:00:24
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Während es erfreulicherweise in den meisten Fällen nichts zu beanstanden gab, mussten vier Personen an die Staatsanwaltschaft AR zur Anzeige gebracht werden, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden schildert.

Eine Lenkerin führte ihren Personenwagen unter Alkoholeinfluss, zwei Autofahrer lenkten ihr Fahrzeug ohne im Besitze des erforderlichen Führerausweises zu sein und eine Jugendliche war mit einem zwecks Leistungssteigerung abgeänderten Motorfahrrad unterwegs. Die vier Fehlbaren werden an die Staatsanwaltschaft AR beziehungsweise an die Jugendanwaltschaft AR zur Anzeige gebracht..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Verkehrskontrolle Appenzeller Vorderland



Top News


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz


» Bertschikon bei Attikon: Grosser Sachschaden bei Scheunenbrand


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.