Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Olten: Passant wird durch vier Unbekannte überfallen (Zeugenaufruf)

2022-12-05 11:00:14
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Solothurn

In Olten ist am Sonntagnachmittag ein Passant durch vier derzeit unbekannte Männer überfallen worden, wie die Kantonspolizei Solothurn berichtet.

Das Opfer wurde geschlagen und es wurden ihm seine Turnschuhe entwendet. Die Polizei habe Ermittlungen zur Täterschaft aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.

Am Sonntag, 4. Dezember 2022, kurz vor 14.30 Uhr, wurde ein Passant in Olten, im Bereich der Liegenschaft Aarauerstrasse 132, durch vier derzeit unbekannte Männer angesprochen und folglich durch einen dieser Männer geschlagen. Im weiteren Verlauf zogen die Unbekannten dem Opfer dessen orange-roten Turnschuhe der Marke «Nike» aus und entwendeten diese.

Anschliessend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die Polizei leitete nach dem Vorfall umgehend eine Fahndung nach den 16–20 Jahre alten Männern ein, die jedoch ergebnislos verlief.

Unterhalten haben sich die gesuchten Personen in einer ausländischen Sprache. Zur Ermittlung der Täterschaft werden Zeugen gesucht.Mit der Eingabe von Stichworten in der Suchfunktion, finden Sie diese einfach und rasch.

.

Suche nach Stichworten:

Olten Olten: Passant überfallen (Zeugenaufruf)



Top News


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Frauenfeld: Motorradfahrerin verletzt


» Schmerikon: Lastwagenbatterien in Brand geraten


» St.Gallen: Mobile WCs in Brand geraten


» Wildhaus: Schreinerei in Vollbrand

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.