Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt

Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt
Scherzingen: Wegen Sekundenschlaft verunfallt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2022-12-04 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach Mitternacht war ein Autofahrer auf der Alten Landstrasse in Richtung Altnau unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt.

Gegenüber den Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau gab er an, hinter dem Steuer eingeschlafen zu sein. Das Fahrzeug kam darauf links von der Strasse ab, kollidierte mit einem Weidezaun, einer Gartenmauer sowie einer Hecke.Bildlegende: Der Autofahrer blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

(Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Scherzingen Scherzingen: Sekundenschlaft verunfallt



Top News


» Servette Fans zwecks Identifikation kontrolliert


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.