Logo polizeireport.ch

Blaulicht

E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz leicht

  • E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz leicht
    E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz leicht (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz leicht
    E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz leicht (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz leicht
    E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Sturz leicht (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2022-12-04 09:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Samstagvormittag (03.12.2022) stürzte ein E-Bike-Fahrer auf der Tschudistrasse ohne Dritteinwirkung, wie die Stadtpolizei St. Gallen schreibt.

Dabei zog er sich leichte Kopfverletzungen zu. Am Samstag um 11 Uhr fuhr ein 73-jähriger Mann mit seinem E-Bike auf der Tschudistrasse in westlicher Richtung.

Höhe der Liegenschaft 43 kam er aus unbekannten Gründen, jedoch ohne Dritteinwirkung, zu Fall. Beim Sturz zog sich der 73-Jährige leichte Verletzungen am Kopf zu.

Er wurde mit der Rettung nach dem Spital verbracht. Am E-Bike entstand geringer Sachschaden.

Suche nach Stichworten:

E-Bike-Fahrer Sturz



Top News


» Riedikon: Grosser Sachschaden bei Verkehrsunfall


» Auffahrkollision zwischen Roller und Personenwagen


» Baucontainer gerät in Brand


» Auffahrkollision mit drei involvierten Fahrzeugen – eine Person verletzt


» Wängi: Zahlreiche Verstösse bei Schwerverkehrskontrolle

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.