Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Personenwagen kollidiert mit Rollstuhlfahrerin

  • Personenwagen kollidiert mit Rollstuhlfahrerin
    Personenwagen kollidiert mit Rollstuhlfahrerin (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Personenwagen kollidiert mit Rollstuhlfahrerin
    Personenwagen kollidiert mit Rollstuhlfahrerin (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Personenwagen kollidiert mit Rollstuhlfahrerin
    Personenwagen kollidiert mit Rollstuhlfahrerin (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2022-11-30 16:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Dienstagmorgen (29.11.2022) kam es um 10.30 Uhr morgens zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einer Rollstuhlfahrerin, wie die Stadtpolizei St. Gallen mitteilt.

Letztere wurde zur Kontrolle durch die Rettung ins Spital gebracht. Am Dienstag beabsichtigte eine 25-jährige Rollstuhlfahrerin, einen Fussgängerstreifen an der Rorschacher Strasse, Höhe Liegenschaft Nummer 254 zu überqueren.

Ein 34-jähriger Autofahrer übersah die Rollstuhlfahrerin und kollidierte mit ihr. Durch die Kollision fiel die 25-Jährige aus dem Rollstuhl zu Boden und verletzte sich dabei eher leicht.

Die Rettung brachte sie zwecks Kontrolle ins Spital. Am Rollstuhl sowie am Personenwagen entstand Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

kollidiert Rollstuhlfahrerin



Top News


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz


» Bertschikon bei Attikon: Grosser Sachschaden bei Scheunenbrand


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.