Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Thayngen: Polizei sucht Zeugen von illegaler Sperrgutentsorgung

Thayngen: Polizei sucht Zeugen von illegaler Sperrgutentsorgung
Thayngen: Polizei sucht Zeugen von illegaler Sperrgutentsorgung (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2022-11-28 16:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Im Zeitraum vom Montag (07.11.2022) bis Dienstag (22.11.2022) hat eine unbekannte Täterschaft beim Holzlager der Gemeinde Thayngen, in unmittelbarer Nähe des Schiessstandes Thayngen, illegal Sperrgut entsorgt, wie die Kantonspolizei Schaffhausen berichtet.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise hierzu.   Im Zeitraum vom Montag (07.11.2022) bis am Dienstag (22.11.2022) habe eine unbekannte Täterschaft diverses Sperrgut wie Holzwiege, Regale, Tische, Matratzen, Paletten etc.

im und ausserhalb des Holzlagers der Gemeinde Thayngen, Gebiet Pfützwis/Thaynger Weier, in unmittelbarer Nähe zum Schiessstand Thayngen entsorgt.   Die Schaffhauser Polizei habe die Ermittlungen zu diesem Fall aufgenommen.

Wir bitten Personen, die Angaben zum Vorfall beziehungsweise zur unbekannten Täterschaft machen können, sich unter der Telefonnummer +41 (0)52 624 24 24 zu melden..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Riedikon: Grosser Sachschaden bei Verkehrsunfall


» Auffahrkollision zwischen Roller und Personenwagen


» Auffahrkollision mit drei involvierten Fahrzeugen – eine Person verletzt


» Baucontainer gerät in Brand


» Wängi: Zahlreiche Verstösse bei Schwerverkehrskontrolle

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.