Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision zwischen zwei Autos

2022-11-28 15:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Sonntagnachmittag (27.11.2022) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Auffahrkollision zwischen zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen ausführt.

Personen wurde dabei keine verletzt. An den beiden Unfallautos entstand Sachschaden.

  Um etwa 14.00 Uhr am Sonntagnachmittag (27.11.2022) fuhr ein 33-jähriger Deutscher mit einem Auto auf der rechten Fahrspur im Bahntal in der Stadt Schaffhausen in Richtung Galgenbucktunnel. Eine Sperrung der nebenanliegenden Spur irritierte den Autofahrer – gemäss eigenen Angaben –, so dass er mit seinem Auto eine Vollbremsung vollzog.

Der 23-jährige Schweizer der das nachfahrende Auto lenkte, konnte danach sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte damit gegen das Auto des Ortsunkundigen.   Personen seien bei dieser Auffahrkollision keine verletzt worden.

An den beiden Unfallautos entstand Sachschaden..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Aadorf: Alkoholisiert verunfallt


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz


» Bertschikon bei Attikon: Grosser Sachschaden bei Scheunenbrand


» Personenwagenlenkerin verursacht Selbstunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.