Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Sulgen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

  • Sulgen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall
    Sulgen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
  • Sulgen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall
    Sulgen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall (Bild: Kantonspolizei Thurgau)
2022-11-28 08:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 21 Uhr war ein 33-jähriger Autofahrer auf der Weinfelderstrasse von Bürglen in Richtung Sulgen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen kam es vor dem Ortseingang Sulgen zu einer Kollision mit einem Auto eines 53-Jährigen, das in gleicher Richtung unterwegs war. Durch die Kollision geriet das Auto des 33-Jährigen neben die Strasse, überschlug sich und kam im Wiesland auf dem Dach zum Stillstand.Die beiden Autofahrer wurden beim Unfall mittelschwer verletzt und mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.Zur Spurensicherung und Klärung der Unfallursache wurde der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau beigezogen. Die Strasse musste für rund fünf Stunden gesperrt werden.

Die Feuerwehr Bürglen erstellte eine Umleitung. Ein Funktionär des Amtes für Umwelt begleitete die Bergungsarbeiten.Bei der Kollision wurden zwei Personen verletzt.

(Bilder: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Sulgen Sulgen: Verkehrsunfall



Top News


» «Marabut»-Betrugsfälle, seien Sie wachsam!


» Winterthur: Mann bei Arbeitsunfall verstorben


» Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Verkehrsunfall


» Ein Automobilist ergreift bei einer Polizeikontrolle die Flucht und begeht mehrere Verstösse – Zeugenaufruf!


» Betrunkener Mann fällt negativ auf

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.