Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Die in Sévaz als vermisst gemeldete junge Frau wurde wohlbehalten aufgefunden

Die in Sévaz als vermisst gemeldete junge Frau wurde wohlbehalten aufgefunden
Die in Sévaz als vermisst gemeldete junge Frau wurde wohlbehalten aufgefunden (Bild: Kantonspolizei Freiburg)

2022-11-23 14:00:17
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Freiburg

Am Dienstag 22. November 2022, gegen 2220 Uhr, wurde die Kantonspolizei Freiburg darüber informiert, dass die 24-Jährige, die in der Nacht zuvor von Sévaz als vermisst gemeldet worden war, von der Genfer Kantonspolizei auf ihrem Gebiet wohlbehalten aufgefunden wurde, wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt.

Die unternommenen Suchaktionen und die Verbreitung der Vermisstenmeldung hatten dazu beigetragen..

Suche nach Stichworten:

Sévaz gemeldete wohlbehalten



Top News


» Frauenfeld: Landwirtschaftliche Fahrzeuge kontrolliert


» Stadt Schaffhausen: Polizeilicher Zeugenaufruf zu Raubüberfall


» Frauenfeld: Mann angegriffen – Zeugen gesucht


» Keine Zeit zu entkommen


» Egnach: E-Bike-Fahrerin verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.